Eine der Moderatorinnen im Studio der „Lake News 2011“: Eine Woche lang produzierten wir gemeinsam mit Schülern und Studenten Tag für Tag eine zehnminütige Nachrichtensendung. (Bild: bewegtbildwerft)

Nachrichtensendungen für eine UN-Simulation

Für eine Simulation der Vereinten Nationen haben wir eine Woche lang täglich die „Lake News“ produziert

Übersicht (#2011.n)
Kunde / Projektpartner
Club of International Politics e.V., Friedrichshafen
Produktion
Vier Nachrichtensendungen (je rd. 10:00 Min.)
Drehtage
4
Crew
1 Producer
2 Videojournalisten
diverse Schüler & Studenten als Moderatoren & Reporter
Fertigstellung / Projektabschluss
Juni 2011

Einmal im Jahr veranstaltet der Club of International Politics e.V. mit der „LakeMUN“ eine sogenannte „Model United Nations“-Konferenz. Bei dieser Veranstaltung schlüpfen etwa 100 Schüler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Rolle von Diplomaten und simulieren eine Woche lang die Arbeit der Vereinten Nationen mit ihren vielfältigen Gremien und formellen wie informellen Verhandlungswegen.

Eine Besonderheit der von Studentinnen und Studenten organisierten Konferenz in Friedrichshafen ist, dass neben den UN-Matdatsträgern auch die Vertreterinnen von Presse und Rundfunk simuliert werden. So müssen die Diplomaten mehrmals am Tag Pressekonferenzen abhalten und sich darüberhinaus Einzelinterviews mit Reportern stellen.

Teile der „Lake News“-Crew arbeiten an der Sendung. (Foto: bewegtbildwerft)

Hier kamen wir ins Spiel: Wir bauten ein kleines TV-Greenscreen-Studio samt technischer Infrastruktur und stellten produktionstechnische und redaktionelle Kompetenzen. So konnte ein insgesamt siebenköpfiges Schülerteam unter unserer Anleitung täglich zwei TV-Nachrichtenbeiträge und einen Kommentar produzieren und damit eine etwa zehnminütige Nachrichtensendung (die „Lake News“) von der Anmoderation bis zum Wetterbericht herstellen.

Die Sendungen wurden jeweils am nächsten Morgen zeitgleich in allen Konferenzräumen ausgestrahlt und dienten neben der Information der Teilnehmer über das Konferenzgeschehen auch für authentische politische Lageeinspielungen, auf die die Diplomaten in spe reagieren mussten.

Aus dem Projektarchiv

Was wir seit 2011 außerdem noch realisiert haben

© 2018 bewegtbildwerft FILM TV LIVE
Abgerufen am 19. Dezember 2018 um 11:32 Uhr von https://bewegtbildwerft.de/web/projekte/lake-news-2011-taegliche-nachrichtensendungen-fuer-eine-un-simulation
bewegtbildwerft.de